Tirol - Projekte

Vortrag im aut aut.cc (Adambräu, Lois Welzenbacher Platz1, 6020 Innsbruck) am 30.11.2017 um 19:00 im Rahmen der Kooperation zwischen aut.cc und Tiroler Umweltanwaltschaft
Der dänische Architekt und Stadtplaner Jan Gehl verfolgt seit nunmehr über 50 Jahren die Entwicklungen im Städtebau und damit, wie sich um 1960 die Paradigmen radikal veränderten. Wurden bis dahin Städte in erster Linie auf Basis jahrhundertealter Erfahrung geplant, so wurde Stadtplanung zunehmend professionellen Planern und deren Theorien und Ideologien übertragen.

 Weiterlesen: Ankündigung: Vortrag von Jan Gehl "Lebbare Städte im 21. Jahrhundert"

Aufgrund der steigenden Gästenachfrage nach naturnahen Tourismusangeboten basierend auf den neuen Konsum- und Reisetrends, soll eine Fortbildung im Bereich „Naturführungen“ tirolweit geregelt werden. Tourismus und Naturparks / Nationalpark hohe Tauern arbeiten seit einigen Jahren intensiv zusammen. Erste touristische Produkte wurden entwickelt. Qualifizierte Führer, welche den Gästen die Natur auf professionelle Art und Weise, nach neuesten erlebnispädagogischen Erkenntnissen näherbringen können, sind in Zukunft gefragt. http://www.natopia.info/home/machen/naturfuehrer.html

 Weiterlesen: Tiroler Naturführer