Niederösterreich - Stellungnahmen & Initiativen

Die Niederösterreichische Umweltanwaltschaft beschäftigt sich im Positionspapier zur Thematik "Berücksichtigung der Mindestabstände zwischen Windkraftanlagen-Ausweisungen und bedeutsamen Vogellebensräumen" unter anderem mit

  • den Abstandsempfehlungen des sogenannten "Helgoländer Papiers",
  • dem "best-case-Prinzip" als Prüfungsmaßstab im Widmungsverfahren,
  • dem Prüfschema "Natura 2000-Gebietsschutz - NVP",
  • dem Prüfschema "Spezielle artenschutzrechtliche Prüfung - SaP".

Bei Interesse steht Ihnen dieses Positionspapier zum Download zur Verfügung.

 Weiterlesen: Positionspapier der NÖ Umweltanwaltschaft zur Thematik "Berücksichtigung der Mindestabstände zwischen Windkraftanlagen-Ausweisungen und bedeutsamen Vogellebensräumen"

Die "Gemeinsame Stellungnahme der Umweltanwältinnen und Umweltanwälte Österreichs zur geplanten Novelle der Recycling-Baustoff-VO" steht Ihnen als Datei im Format .pdf zum Download zur Verfügung. 

 Weiterlesen: Gemeinsame Stellungnahme zur geplanten Novelle der Recycling-Baustoff-VO